Skip to main content

Vogelvoliere - Ein Raum zum Wohlfühlen

Vogelvoliere - Ein Raum zum Wohlfühlen Logo

In der Kategorie Vogelvoliere wird ein großes Angebot und eine eben so große Vielfalt geboten. Es gibt  Volieren aus Holz, aus Metall, für zwei Vögel oder für mehrere Vögel. Es gibt sie in verschiedenen Formen, mit ganz unterschidlichen Ausstattungen. So dass es gut ist sich im Klaren darrüber zu sein, was genau der neue Freund braucht. Um so größer der bzw. die Vögel, zwei sollten es immer sein, desso wichtiger ist die Größe.Bei manchen Vögeln sind sogar mehr als zwei von Vorteil, da es sich dabei um Schwarmvögel handelt, wie z.b Wellensittiche.

 

 

Wir werden hier noch auf weitere Fragen eingehen

  • die passende Größe einer Vogelvoliere
  • Was noch zu beachten ist
  • Ausstattung
  • Zubehör und Einrichtung

Wir gehen hier auf die Mindestmaße ein. Einem größeren Raum ist keine Grenze gesetzt. Die Ausstattungen dienen der Anregung und sind natütlich individuell zu gestalten. Ganz nach Ihren Wünschen und den wirklichen Bedürfnissen ihres Lieblings oder ihrer Lieblinge.

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Ich stimme zu" im Banner klickst.
Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Yaheetech Vogelvoliere Nagerkäfig aus Metall Vogelkäfig mit schmutzwanneneinsatz für Nymphensittiche, Papageien, Tauben, Sittiche, Finken
25 Bewertungen
Yaheetech Vogelvoliere Nagerkäfig aus Metall Vogelkäfig mit schmutzwanneneinsatz für Nymphensittiche, Papageien, Tauben, Sittiche, Finken
  • - Robust und langlebig. Der robuste Stahldrahtrahmen ist mit Pulverlack beschichteter Oberfläche versehen und dadurch rost- und alterungsbeständig. Die Oberfläche ist selbstverständlich für die Tiere unbedenklich.
  • - Ideal für mehrere mittelgroße Vögel. Der geräumige Innenraum bietet viel Platz für ihre gefiederten Haustiere. 3 Holzsitzstangen, 4 Futternapf/Getränkegefäße für Futter/Wasser und das umfangreiche Platzangebot bieten den Tieren optimale Haltungsbedingungen.
  • - Optimal für jede Wohnung. Dank der praktischen Rollen mobil und frei beweglich. Das zusätzliche Regal unterhalb des Käfigs sorgt für zusätzlichen Stauraum. Für die Platzierung von weiteren Gegenständen im Käfiginneren bieten sich die zusätzlichen Ebenen ebenfalls an.
  • - Einfache Reinigung. Herausnehmbaren Schubladen und Bodengitter. die Reinigung des Käfigs ist in nur wenigen Minuten und ohne viel Aufwand möglich.
  • - 360 ° Lenkrollen - 4 starke Lenkrollen helfen Ihnen, sich geräuschlos zu bewegen, dadurch wird der Platz des Vogels flexibel
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Yaheetech Vogelkäfig Vogelvoliere Nagerkäfig Vogelhaus mit Rollen 6 Sitzstangen, 8 Kunststoffnäpfe für Futter/Wasser
18 Bewertungen
Yaheetech Vogelkäfig Vogelvoliere Nagerkäfig Vogelhaus mit Rollen 6 Sitzstangen, 8 Kunststoffnäpfe für Futter/Wasser
  • Optimal für jede Wohnung. Dank der praktischen Rollen mobil und frei beweglich. Das zusätzliche Regal unterhalb des Käfigs sorgt für zusätzlichen Stauraum. Für die Platzierung von weiteren Gegenständen im Käfiginneren bieten sich die zusätzlichen Ebenen ebenfalls an.
  • Ideal für mehrere mittelgroße Vögel. Der geräumige Innenraum bietet viel Platz für ihre gefiederten Haustiere. Die 6 Sitzstangen, 8 Kunststoffnäpfe für Futter/Wasser und das umfangreiche Platzangebot bieten den Tieren optimale Haltungsbedingungen. Die Ebenen und Leitern im Käfiginnenraum, bieten den Tieren zusätzliche Spiel- und Sitzmöglichkeiten.
  • Sicherheit für Ihre Vögel. Der 9 mm breite Stangenabstand verhindert das Einklemmen von Vögeln. Dadurch ist der Käfig für mehrere Finken, Kanarienvögel, Wellensittiche aber auch einen größere Vögel wie Nympfensittiche geeignet.
  • Material: Metall, Kunststoff
  • Gesamtabmessungen: ca. 77 x 46 x 175,5 cm (B x L x H)
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3
Yaheetech Vogelkäfig Papageienkäfig Wellensittichkäfig Nagerkäfig Vogelvoliere Exotenkäfig
26 Bewertungen
Yaheetech Vogelkäfig Papageienkäfig Wellensittichkäfig Nagerkäfig Vogelvoliere Exotenkäfig
  • Optimal für jede Wohnung. Dank der praktischen Rollen mobil und frei beweglich. Das zusätzliche Regal unterhalb des Käfigs sorgt für zusätzlichen Stauraum. Für die Platzierung von weiteren Gegenständen im Käfiginneren bieten sich die zusätzlichen Ebenen ebenfalls an.
  • Ideal für mehrere mittelgroße Vögel. Der geräumige Innenraum bietet viel Platz für ihre gefiederten Haustiere. Die 6 Sitzstangen, 8 Kunststoffnäpfe für Futter/Wasser und das umfangreiche Platzangebot bieten den Tieren optimale Haltungsbedingungen. Die Ebenen und Leitern im Käfiginnenraum, bieten den Tieren zusätzliche Spiel- und Sitzmöglichkeiten.
  • Material: Metall, Kunststoff
  • Gesamtabmessungen: ca. 77 x 46 x 175,5 cm (B x L x H)
  • Sicherheit für Ihre Vögel. Der 10 mm breite Stangenabstand verhindert das Einklemmen von Vögeln. Dadurch ist der Käfig für mehrere Finken, Kanarienvögel, Wellensittiche aber auch einen größere Vögel wie Nympfensittiche geeignet.




Alleine der Abstand der Gitterstäbe bei einer Vogelvoliere ist schon ein wichiges Kriterium, was es zu beachten gilt.

Die kleine Zusammenstellung der wichtigsten Punkte, soll ihnen die Entscheidung für die richtige Vogelvoliere erleichtern.

Wie groß sollte eine Vogelvoliere sein?

  • Kanarienvögel/Wellensittiche                                                                                                              ab zwei Welensittichen mind.1,5m breit x0,60 m tief x1m hoch
  • Sitticharten wie Nymphis, Rosellas                                                                                                      ab zwei Sittichen mind.1,80 m breit x1m tief x 2m hoch
  • Kleine Papageien                                                                                                                                      ab zwei Kleinpapageien mind.2m breit x 1m tief x 2m hoch
  • bei Papageien                                                                                                                                             ab zwei Papageien mind.2m breit x 2m tief x 2m hoch

Diese Angaben sind nur Anmerkungen bzw Erfahrungswerte. Bitte bedenken Sie, um so größer der Vogel und die Menge der Vögel, umso  genauer müssen sie die Größe anpassen. Auch der Freiflug sollte bei größeren Vögeln trotzdem gewährleistet sein, wenn auch nicht mit einer so großen Dauer, wie bei kleineren Käfigen.

Ausstattung einer Vogelvoliere

  • Fressnäpfe
  • Trinknäpfe
  • ausreichend Sitzstangen, mit verschiedenem Durchmesser
  • Vogelspielzeug, zum Vogel passend
  • Kalksteine
  • mehrere Öffnungen
  • eine Tür sollte einzuhaken gehen, damit sie als An-und Abflugspunkt genutzt werden kann
  • verschiedenes Volierenzubehör

Was gilt es noch zu beachten, bei einer Vogelvoliere ?

  • Der schon angesprochene Gitterabstand, da ein zu großer Abstand eine große Gefahr für die Vögel darstellt
  • Das Material, nicht jeder Vogel nagt an Holz oder dergleichen, so das Metallemillie bei einigen Vögeln verwendet werden kann. Bei den anderen Arten, sollte doch Holz bevorzugt werden. Da ist dann auf die Verarbeitung zu achten, um die Vögel nicht zu vergiften

In unserem Portal finden sie sicher eine passenede Vogelvoliere und sollte es auf dieser Seite nicht das Richtige sein, finden sie auf der Seite Wissenswertes Bauanleitungen für verschiedene Volieren. Sie haben so die Möglichkeit eine individuelle Vogelvoliere für sich zu bauen. Aus Erfahrung kann ich ihnen sagen, der Bau einer Voliere ist kein Hexenwerk und mit dem richitgen Werkzeug gut umzusetzen. Es gibt auch die Möglichkeit Volierenelemente zusammenzustellen

 

Vogelvoliere – Zubehör und Einrichtung

Alle Volieren sind mit einem Mindestmaß an Zubehör bzw. einer Ausstattung ausgerüstet. Doch reicht dies in den meisten Fällen nicht um die Voliere artgerecht nennen zu können.

Wie ist eine Vogelvoliere gut eingerichtet?

  • Unterschiedliche Größen und Beläge der Sitzstangen ist ein ganz wichtiger Bereich. Diese unterschiedlichen Sitzstangenhelfen dabei, das die Krallen sich nicht verformen oder zu lang werden
  • Verschiedene Holzarten, wie Apfeläste, dienen den Vögeln zum Knabbern und zum Teil auch der Abnutzung des Schnabels
  • Schaukeln und Brücken aus Holz werden gern genutzt – unteranderem zum Klettern und auch zum Knabbern
  • Verschiedene Glocken und Tauspielzeuge beschäftigen die Vögel
  • Spielsachen aus verschiedenen Naturmaterialien (Weide, Bambus, Holz) in die man Futter verstecken kann, sind eine beliebte Beschäftigung und sollten vorhanden sein.
  • Ein Ort in der Voliere, wo die Vögel nach Futter suchen müssen . Hier bietet sich z.B. ein großer Unterteller für einen Blumentopf an (er hat einen erhöhten Rand). Dieser wird mit Vogelsand gefüllt. Zu dem Sand mischt man dann verschiedene Kerne, Samen und dergleichen. Nun muss der Vogel wie in der freien Wildbahn nach seinem Essen scharren und suchen. Beliebt sind auch Hohlkörper die mit Eierfutter gemischt mit Honig und Kernen gestopft werden.
  • Da Vögel gerne Saat und Samen essen, sind hier verschiedene Grasarten toll, z.B. Katzengras
  • Was nicht fehlen sollte, ist ein passendes Schwimmbecken – Vögel lieben es zu baden Bitte darauf achten, dass das Wasser lauwarm ist
  • Handelt es sich um gleichgeschlechtliche Vögel, ist ein Haus aus Stroh bei ihrem Liebling gern gesehen

 

 

Wir verwenden verschiedene Cookies, um dir passende Inhalte bieten zu können und dein Surfvergnügen zu optimieren.Wir aktivieren aber erst Cookies, wenn du auf "Ich stimme zu" klickst. Du hast die Möglichkeit unter Datenschuz "Google Analytics zu deaktivieren" Weitere Informationen

Diese Website nutzt Cookies für Google Analytics, den Facebook-Pixel, Youtube-Videos und setzt Remarketing ein, um optimal auf unsere Besucher eingehen zu können. Videos können wir dir erst zur Verfügung stellen,wenn du Cookies zustimmst, indem du auf "Ich stimme zu" klickst. Du hast die Möglichkeit unter Datenschuz "Google Analytics zu deaktivieren"

Schließen